Menu:

Links:

Silvia Reiß

Musikinstrumente Rus
Harfenbau Henrik Schupp
pro musica et arte
Frank Sievert



Die 3. Niedersächsichen Harfentage werden unterstützt durch









 

Kursbeschreibungen:

"Basiskurs Ensemblespiel"

Einstieg in das gemeinsame Musizieren mit leichten und schönen Melodien für Jugendliche und Erwachsene (wird je nach Teilnehmerzahl und Alter unterteilt)

 

"Irish Folk und ruhige Balladen"

Emsembleworkshop für verschiedene Altersgruppen und Spielniveaus

 

"Einstieg in das Ensemblespiel"

für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren (nur Sonntag)

 

"Aufbaukurs in das Ensemblespiel"

für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren mit wenig Ensemble-Erfahrung (an beiden Tagen)

  

Harping Bossa -

Improvisation und Arrangement im Latin Style

 Off-Beat, Synkopen, Triolen, Bossa-Rhythmus – In dem Workshop „Improvisation und Arrangement im Latin Style“ lernen wir, wie man (fast) jedes Lied im 4/4-Takt mit Elementen aus dem berühmten und lässigen Bossa Nova aufpeppen kann. Hierzu gibt es schöne Basslinien, Begleitmuster und Anregungen für die linke Hand. Außerdem werden wir über einfachen Vamps (=Harmoniefolgen) das melodische Improvisieren üben und einen sichereren Umgang mit den lateinamerikanischen Rhythmen bekommen. Wer möchte, kann dem Ganzen durch einfache Cluster und leichte jazzige Akkorde noch etwas „Würze“ hinzufügen.

Wir werden im Unterricht ein Arrangement gemeinsam erarbeiten. Des Weiteren hat jeder die Möglichkeit, ein eigenes Stück/eine Melodie mitzubringen und sich im Unterricht Tipps und Anregungen zum Arrangieren zu holen. 

Anforderungen: die Teilnehmer sollten mindestens schon zwei Jahre Harfe spielen, einigermaßen sicher im Notenlesen sein und viel gute Laune und Neugierde mitbringen. Improvisationserfahrung ist von Vorteil, aber nicht unbedingt nötig. Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren.


"Filmmusik und Pop"

für Jugendliche ab 13 Jahren

 

"Carte blanche"

Jeder Teilnehmer kann mit der Anmeldung einen Stückwunsch angeben, den er gern gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern spielen würde. Es kann stilistisch jedes beliebige Stück sein. Die Idee in Form eines Links zu einem youtube-Video anzugeben, ist ebenso denkbar.

Wir versuchen, die Wünsche zu berücksichtigen, können jedoch nicht garantieren, dass jeder Wunsch erfüllt werden kann, geben aber unser Bestes!

 

"Konzert-Ensemble"

für fortgeschrittene Jugendliche mit Konzertharfe